18:22 / 26. Juli 2015

Bonn

Bonn – eine Stadt von wissenschaftlichem Rang

In und um die ehemalige Bundeshauptstadt sind zahlreiche Hochschulen und Forschungseinrichtungen ansässig. Wer in der VG Linz beheimatet ist, muss für sein Studium also keine weite Reise antreten. Sämtliche Fachbereiche und Studiengänge sind in der Region Bonn vertreten. Die verschiedenen Hochschulen sind zum Teil überaus international ausgerichtet und genießen sowohl national als auch im Ausland ein hohes Renommee.

Auf dieser Seite finden Sie einige Informationen zu den einzelnen Einrichtungen, hilfreiche Links sowie Ansprechpartner für die Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen.

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität

Die  Universität Bonn ist eine der bedeutendsten Universitäten Deutschlands und gehört laut dem Magazin Times Higher Education 2016 zu den 100 besten Universitäten der Welt. Zahlreiche Kooperationen mit bedeutenden Forschungseinrichtungen und Universitäten garantieren eine hohe Qualität in der Forschung und eine exzellente Ausbildung für die rund 34.000 Studenten der Universität. 

Homepage: https://www.uni-bonn.de/

Ansprechpartner für Unternehmenskooperationen:

Rüdiger Mull, Erkenntnistransfer

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg bietet Studiengänge in den Fachbereiche ‚Angewandte Naturwissenschaften‘, ‚Elektrotechnik, Maschinenbau & Technikjournalismus‘, Informatik, Sozialversicherung sowie Wirtschaftswissenschaften an. Verschiedene Institute, beispielsweise für die Bereiche Detektionstechnologie und Visual Computing, schärfen das Profil der Hochschule.

Homepage: www.h-brs.de

Ansprechpartner für Unternehmenskooperationen:

Dr. Udo Scheuer, Unternehmenskontakt und Transfer

Internationale Hochschule Bad Honnef

Die private IUBH in Bad Honnef bietet verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge aus dem Bereich des Dienstleistungsmanagement an. Hierunter fallen beispielsweise Aviation Management, Eventmanagement, Int. Management Finance & Accounting und Hotelmanagement. Die IUBH ist stark praxisorientiert ausgerichtet und kooperiert mit unterschiedlichen internationalen und nationalen Unternehmen von Rang und Namen.

Homepage: www.iubh.de

Ansprechpartner für Unternehmenskooperationen: 

Susanne Dusel

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

An der privaten Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft werden Studiengänge im Bereich Kunst und Architektur sowie Human- und Gesellschaftswissenschaften angeboten. Zum Bachelorstudium im Fachbereich Wirtschaft gehört eine 60-wöchige Praxisphase in einem der Partnerunternehmen der Hochschule, der Masterstudiengang wird berufsbegleitend absolviert.

Homepage: www.alanus.edu

Ansprechpartner für Unternehmenskooperationen:

Dirk Vianden, Kanzler der Alanus Hochschule und Geschäftsführer der Alanus Hochschule gGmbH

Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn

Duale Studiengänge und Ausbildungspartnerschaften mit Sparkassen und Landesbanken machen das Profil dieser Hochschule aus. Die Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Bonn gewährleistet eine exzellente berufsbegleitende Hochschulausbildung für Mitarbeiter von Unternehmen der Finanzbranche. 

Homepage: www.s-hochschule.de

Ansprechpartner für Ausbildungspartnerschaften:

  • Prof. Dr. Georg Andreas Schmidt, Bachelor-Studiengangleitung
  • Prof. Dr. Dieter Rohrmeier, MBA-Studiengangleitung

Bonn-Aachen International Center for Information Technology

Die B-IT ist eine Kooperation der Universität Bonn und der RWTH Aachen. Angeboten werden hochqualitative Master-Programme im Bereich der Informationstechnologie. Über Bioinformatik bis hin zu künstlicher Intelligenz wird in verschiedenen Spezialgebieten geforscht.

Homepage: www.b-it-center.de 

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Kurt Ulrich Witt, Direktor des B-IT Applied Science Institute

  1. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  2. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.

  3. Lorem Ipsum dolor sit amon
    dolor sit amon.